Umwelt

Die Medibact setzt auf Solarstrom

Die Medibact deckt ihren Jahresbedarf an Strom zu 100% mit einer Solaranlage in Schlierbach, Fahrni.
„Als Unternehmen, das auf Spitzentechnologie in der medizinischen Analytik setzt, wollen wir auch bei den erneuerbaren Energien ganz vorn mit dabei sein“, findet die Geschäftsleitung.
Die Medibact AG arbeitet fürs Gesundheitswesen, da ist es eine logische Schlussfolgerung, dass wir uns auch für
eine gesunde Umwelt einsetzen.

P1000146

Anlage Schlierbach: Leistung 30 kW

Solar_Umwelt_1

Montage auf Scheunendach – ungenutzter Platz macht sich nützlich.

Solar_Umwelt_2

Ein sonniger Januartag. Die PV Zellen produzieren still unseren Strom.